Male uns dein Bild für den Frieden! Previous item Ausstellung GRENZERFAHRUNGEN Next item Stammtischkämpfer*innen ...

Male uns dein Bild für den Frieden!

– Mitmachen dürfen alle Kinder ab 5 Jahren
– Größe: max. DIN A 3
– Angaben auf der Rückseite des Bildes:
(Name, Alter, Kontaktadresse Erziehungsberechtigte*, optional: Aussage des Kindes zum Bild)
Abgabe bis zum 26.April 2024
in der Offenen Arbeit/ in den Briefkasten in der Allerheiligenstr. 9 oder per Mail an lisa.weise@ekmd.de
– für alle Künstler*innen gibt es eine kleine Überraschung als Dankschön, für die ersten 5 Bilder die bei uns ankommen, einen kleinen Preis!

Was steckt hinter der Aktion und warum suchen wir eure Bilder zum Frieden?

Die Offene Arbeit ist aktuell dabei eine Materialsammlung zum Thema Frieden, bzw. zu Ideen zur Beendigung des Krieges (insbesondere in der Ukraine) zu erstellen. Dabei werden Texte, kreative Ideen, Bilder, Kollagen und Ähnliches gesammelt. Diese Sammlung soll am 7.Mai um 19:30 Uhr in der Michaeliskirche präsentiert werden. Anlass ist die Verleihung des Local-Peace-Preises an die Offene Arbeit. Außerdem soll ein Brief verfasst werden, der vom Bundeskanzler stärkere Friedensbemühungen einfordert. Angehängt werden soll auch (z.T. fotografiert!) die Materialsammlung mit allen kreativen Ideen und Wünschen. Und weil uns wichtig ist, dass dabei nicht nur Erwachsene zu Wort kommen, sondern auch Kinder sich beteiligen können und ihre Wünsche und Ideen gesehen und wahrgenommen werden, haben wir die Aktion „Male uns dein Bild für den Frieden“ gestartet! Und wenn wir eine kleine Sammlung von Kinderbildern zusammenbekommen, wollen wir diese gerne in den Räumen der Offenen Arbeit ausstellen- dann bekommt dein Bild einen gut sichtbaren Platz :)!

Noch Fragen? Meldet euch gerne : lisa.weise@ekmd.de

*Mit der Abgabe des Bildes erklären sich die Erziehungsberechtigten einverstanden, dass die Offenen Arbeit Erfurt, die Bilder im Rahmen der Local Peace- Preisverleihung am 7.5.24 zeigen, in den Räumlichkeiten der OA ausstellen, Fotos der Bilder an einen Friedensapell anhängen und auf der Homepage veröffentlichen darf. Bei Rückfragen kommen Sie gerne auf uns zu und sprechen uns an oder schreiben eine Mail: lisa.weise@ekmd.de