Veranstaltungen zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Tag der deutschen Einheit Previous item Vortrag -Sicherheit neu Denken Next item Offener Brief an...

Veranstaltungen zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Tag der deutschen Einheit

Samstag 01.10.


15 – 21 Uhr Café

17 Uhr

Podiumsdiskussion „Wünsche und Ziele
von 1989 – Was wurde erreicht?“

mit Angelika
Schön, Dorothea Höck, Bernd Löffler und
Wolfgang Musigmann, Moderation Matthias Weiß

Dienstag 04.10.


19.30 Uhr „Rassistische Überfälle und Übergriffe
am Vorabend des 03.10.1990“

Vortrag und
Diskussion mit Konstantin Berenz

(Gruppe
2.10.1990 Jena) in Kooperation mit der RLS